Meine Spende

Hallo Liebe,

nicht nur in dieser jetzigen turbulenten Zeit, sondern seit Jahren pflege ich eine Verhaltensweise, die es Menschen, die finanziell nicht stabil sind und dennoch energetisch an sich arbeiten möchten, Geschenke zu reichen.

Wir halten deshalb so oft hinterm Berg damit, da es leider auch noch Menschen gibt, die in ihrer Entwicklung noch in einem langsameren Tempo voranschreiten. Sich zwar ein iPhone kaufen aber eine Heilsitzung für sie zu teuer erscheint. Und tatsächlich gibt es Menschen, die kaum ihre Miete, kaum Strom, Spritkosten bewältigen können und ehrlichen Gemüts alles aufbringen um beispielsweise bei der Vollmond-Heilsession von mir dabei zu sein. Manchmal sagen es mir meine Guides, ich höre Namen und ich spreche sie per E-Mail persönlich an, ob ich ihnen nicht das gesamte Jahr schenken darf. Gerade jene haben Mühe dieses Geschenk anzunehmen und ich bin sehr dankbar, wenn sie es sodann annehmen. Und Manche fragen ehrlich und offenen Herzens an, ob ich ihnen entgegen kommen kann und das tue ich!

Ich persönlich spende immer wieder selbst, beteilige mich an Projekten und sinniere darüber was wir füreinander tun können. Viele Spenden verlaufen allerdings im Sand. Manche karitative Einrichtungen sind mehr Schein als Sein und Spenden würden nicht dort ankommen, wo sie ankommen sollen. Doch es gibt Individuen, Einzel-Schicksale und diese Einzelschicksale möchte ich mit liebevollen Zutun und meinem Beitrag helfen.

So bedanke ich mich auch bei all jenen, die durch ihre ehrliche Gabe für meine Arbeit auch andere unterstützen. Denn auch hier fließt Energie. Eine ehrliche Energie.

So erlebten wir auch immer wieder, dass Workshops, Sessions und vieles mehr an Dritte weitergegeben wurden. Doch wir schwiegen. Denn auch diese Energie des Betrugs kam bei jenen an. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass Familienmitglieder kostenlos teilnehmen bei allem was ich anbiete. Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit jemanden zu unterstützen, der oder die tatsächlich in ihren inneren Frieden eintauchen möchte, doch kaum finanzielle Mittel aufbringen kann. Doch Betrug werden weder ich, noch meine Guides unterstützen und so wird bei diesem Diebstahl mit Sicherheit keine Energie aus der Welt der Energie ankommen.

Ich hielt mit meinen Spenden und Geschenken stets hinterm Berg. Da, insbesondere aus der spirituellen Szenerie selbst dann Vorwürfe kommen à la: “Jetzt stellt sie sich als Wohltäterin hin”. Ich möchte all jenen mitteilen, die energetisch arbeiten, oder gar spirituell unterrichten und Workshops abhalten: “Wisst ihr eigentlich was ihr mir da sendet? Seht ihr diese Energie nicht? Wisst ihr, dass ihr uns alle damit schwächt?” Jeder Mensch hat ein Resonanzfeld, ein Energiefeld. Wenn das Zugpferd angeschossen wird, was geschieht?

Seine Meinung mir direkt per E-Mail zuzusenden und liebevoll nachzufragen, ich antworte. Doch mit einem Pseudonym auf Telegramm oder YouTube anprangernde Worte loszufeuern, lass dir gesagt sein: ich möchte nicht mit dir in einer Energie sein. Bitte frage dich, warum du dir mehr Gedanken über mich machst, als um dich selbst, denn du verletzt dich damit selbst.

Zudem bin ich kein Allgemeingut! Es braucht das Medium für die Durchgaben. Dieses Medium hier ist übrigens ein Mensch! Viele Stunden fließen in die Vorbereitung und der gewissenhaft hochwertigen Durchgaben und ja das ist auch Arbeit. Ehrlich gestanden, sind es genau jene “Angriffe”, die Viele, so auch mich, zweifeln lasse warum ich das überhaupt noch mache. Vorwürfe, Attacken, Angriffe. Die Lust zu GEBEN verrinnt. Dunkel sind sie, diese Angriffe und ersticken das Licht. Womöglich wird genau dies der Grund sein warum sich Viele zurückziehen, womöglich auch ich bald…

Ich bitte um liebevolle Annahme meiner Worte, die gerade in dieser energetisch durchaus turbulenten Zeit wesentlich sind, da viele Energie, Schwingung und auch das Resonanzgesetz derzeit ein wenig vergessen.

Abschließend: Alle, die finanziell geschwächt sind, wir können über alles reden. Schreib mir gerne!

Alles Liebe,

Birgit

19 Kommentare
  1. Tabea Keil
    Tabea Keil sagte:

    Von Seele zu Seele: Ich hab dich lieb, Birgit! Ich bin sehr dankbar, dass es dich gibt. Du bist u.a. MEIN Grund, trotz manchmal wirklich schwieriger Umstände (menschlich gesehen) nicht aufzugeben. Immer wieder. Ich danke dir für alles, was du für mich getan hast. Danke von Herzen für all dein Sein. Möge all die Liebe und all das Licht, dass du so großherzig verschenkst, tausendfach zu dir zurückkehren auf allen Ebenen.💖
    In Liebe und Dankbarkeit,
    Tabea

    Antworten
  2. Mareike Schulte
    Mareike Schulte sagte:

    Liebe Birgit, jetzt habe ich gerade deine Worte gelesen und sie machen mich betroffen. Auch ich arbeite als Medium und auch ich habe ab und an mit diesen Angriffen zu kämpfen. Bisher konnte ich damit aber immer umgehen. Jetzt habe ich aber auch einen sehr kleinen Account auf Youtube und auch als ich vor der Entscheidung stand in die Öffentlichkeit zu gehen, habe ich erst gehadert. Ich kann nur erahnen wie es dir geht, denn die Angriffe werden mit dem Wachsen eines Bekanntheitsgrades ja umso mehr. Ich kann dir nur sagen dass ich deine Arbeit unheimlich schätze und du mit deinen Gaben so wunderbar verantwortungsvoll umgehst,dass ich da einen ganz großen Dank aussprechen möchte. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Liebe für diese Zeit und hoffe sehr, dass du einen Weg für dich finden wirst um weiterzumachen. Es wäre ein sehr großer Verlust für die Erde, wenn du dich zu deinem Schutze zurückziehen müsstest.Fühl dich gedrückt. Alles Liebe, Mareike

    Antworten
  3. Stefanie Wöhlert
    Stefanie Wöhlert sagte:

    Hallo Birgit,

    Lass dich bitte nicht aus deiner Mitte bringen und aus dem Licht. Mit Sicherheit ist das was du beschreibst einer dieser Angriffe von denen du die letzten Tage gesprochen hast. Du strahlst eben zu hell. Du bist mein Leuchtturm seid ich dich entdeckt habe. Du weißt mir den Weg und bist mein Stern am Firmament. Ich kann mir vorstellen das es sehr kräftezehrend ist deine Arbeit. Und es gibt immer viele Menschen die nur das Geld sehen, die sehen das du gut damit verdienst. Aber nicht was da alles hinter steht die ganze Arbeit und wenn du an deinem Geld teilhaben lässt. Oder ob du deine ganze Familie trägst etc pp.
    Es gibt immer Menschen die sich denken sie nehmen einfach was sie denken, das es ihnen zusteht. Ich lerne so viel durch dich obwohl ich mir noch nicht einen Kurs gekauft habe. Und ich mag dich so gerne, weil du soooo bodenständig bist. Ich fühle dich. Du bist wahrhaftig.
    Wenn du dich entscheidest doch nicht weiter zu machen. So möchte ich von Herzen danke sagen. Du hast mich so weit gebracht auf meinem Weg. Danke.
    Lass dich nicht unterkriegen. Hör immer auf dein Herz und bleib so wie du bist ❤️

    Antworten
  4. Susanne
    Susanne sagte:

    Liebe Birgit, ich bin dir so dankbar für Dein Sein, Deine Sessions und alles Wissen und die Durchgaben Deiner Guides.
    Ich finde es wundervoll und bemerkenswert, dass Du auch jene unterstützt die finanziell nicht so gut gestellt sind, sich aber weiter entwickeln möchten.
    Überall gibt es Neider, Energiefresser und schwarze Witwen. Auch wenn ich es verstehen könnte, hoffe ich sehr das Du Dich wegen ihnen nicht zurück ziehst, sondern Dein Licht weiterhin für die, die hinter Dir stehen strahlen lässt ❤️🍀.

    Antworten
  5. Jacqueline Bäuerle
    Jacqueline Bäuerle sagte:

    Liebe Birgit, soeben lese und fühle ich in deine Worte. Zum einen müssen deine deutlichen Worte genau so nach außen gehen. Damit jedem einzelnen bewusst wird, was solche Aktionen, sei es in Gedanken, Emotionen oder Taten bewirken und sich und dem gesamten schaden. Mein Herz weint…. Und dennoch es gibt es. Ich wollte das lange nicht wahrhaben bis es mich selbst vor 2 Jahren getroffen hat, ja eine Lernaufgabe und dennoch wünsche ich das niemanden…. Und tief in meinem Herzen weiss ich einfach, du lässt dich nicht unterkriegen, weil die Liebe und der Frieden ist stärker.
    Ich bin dir seit ich zu dir geführt wurde so unendlich dankbar für alles. Vor allem für deinen Mut, voranzugehen, unaufhörlich bedingungslos liebend Für dich und für uns alle da draussen

    Antworten
    • Jacqueline Bäuerle
      Jacqueline Bäuerle sagte:

      Schwups…. Mein Finger war schneller…. 😂…. Dann habe ich fertig…
      Mein Herz umarmt dein Herz. Du bist so eine großartige Frau und Seele. In Liebe Jacqueline

      Antworten
  6. Anneliese Triml
    Anneliese Triml sagte:

    Liebe Birgit,
    das zeigen deines Menschseins und deiner Verletzlichkeit, macht dich für mich so besonders. Worte können heilen und Worte können verletzen. Deine Worte sind Heilung und ich bewundere dich für deinen Mut so voranzuschreiten. Wir sind so viele hinter dir, die mit dir das Licht weitertragen möchten und werden. Du berührst die Menschen in der Seele und “entzündest” sie, manche können es leider (noch) nicht ertragen, aber auch dort wurde ein Funke gesetzt der vielleicht irgendwann zum Leuchten beginnt.
    Dankbar für die Verbundheit
    Anneliese

    Antworten
  7. Kerstin
    Kerstin sagte:

    Hallo Liebe,
    Du hast mich erreicht mit deinen Worten.
    Du bist wundervoll, deine Arbeit erreicht so viele Menschen, gerade in der jetzigen Zeit braucht es einen Menschen wie dich. Und das wollen “diese dunklen Mächte” nicht, die wollen das Gute und Wahre stoppen.
    Ich umarme dich aus der Ferne und freue mich auf neue Worte von dir.
    Alles Liebe !
    Kerstin

    Antworten
  8. Isabell Rothaupt
    Isabell Rothaupt sagte:

    Liebe Birgit,
    ich danke dir für dein Statement. Ich fühle mit dir. Ich danke dir aus tiefstem Herzen ❤️ für dein Sein, für deine Arbeit, für alles.
    Das was ich sagen möchte, kann ich nicht in Worte fassen.
    Danke, danke, danke.
    Ganz liebe Grüße, Isabell

    Antworten
  9. Gerda Moritz
    Gerda Moritz sagte:

    Liebe Birgit,

    vielen Dank für deine vielen Geschenke. Deine Kurse, Readings, Botschaften und Videos sind so viel wert und sie sind so heilsam. Was du und dein Team seit Jahren machen ist stark und insprierend.

    Ich freue mich so für jeden und jede, die das annehmen können und dürfen. Und ich freue mich, wenn für diese Arbeit viel finanzielle Energie und damit Liebe fließen darf.

    Die Pioniere haben wohl stets den meisten Gegenwind, aber sie ebnen den Weg. Und auch dafür bin ich dir sehr dankbar.

    Alles Liebe
    Gerda

    Antworten
  10. Elke Unger
    Elke Unger sagte:

    Liebe Birgit, ich möchte dir von Herzen danken für dein Vorangehen, für deinen Mut dich zu zeigen, dich in deinem ganzen Sein mit all deinen Gaben und auch menschlichen Schwächen mit allem, was dich beschäftigt und dich auch bedrückt. Danke für deine offenen Worte. Danke, dass du ein Leuchtfeuer bist, so dass viele das LIcht sehen können und sich dadurch selber wieder dem Licht, dem eigenen Licht zuwenden können. Und gerade, wenn man ein Leuchtfeuer ist, zieht das auch die dunklen, niedrigen Energien an, die sich dadurch bedroht fühlen und noch nicht bereit sind zu transformieren. ich weiss, du bist so kraftvoll, dass du dich und deine Familie selber schützen kannst. Aber vergiss nicht, wir stehen alle hinter dir und viele sind bereit deinen energetischen Schutzwall noch zu verstärken. Alles LIebe, Elke

    Antworten
  11. Andrea Weichselbaumer
    Andrea Weichselbaumer sagte:

    Liebe Birgit,
    es ist noch gar nicht so lange her, dass ich dich “gefunden” habe. Aber ich wusste sofort, dass ich hier bei dir “richtig” bin. Und die Colour-Healing-Ausbildung mit dir hat es mir gezeigt. Ich habe jetzt mein “WARUM” gefunden. Ich danke von ganzem Herzen für dein Sein, deine besondere Gabe, dein Teilen mit der Welt,…
    Ich möchte in einer Welt leben, in der wir einander wertschätzen, uns gegenseitig unterstützen und stärken, in der Frieden herrscht, in der wir uns verbinden in Liebe, Vertrauen und Wohlwollen für einander,….
    In tiefer Verbundenheit und Dankbarkeit!
    Alles Liebe für dich!
    Andrea

    Antworten
  12. Gabriele Hüpen
    Gabriele Hüpen sagte:

    Meine liebe Birgit, gerade habe ich o.g. Beitrag/Kommentar von dir gelesen. Und ich bin sehr traurig geworden. Ich bin im letzten Jahr auf dich aufmerksam geworden. Bin 63 Jahre und habe im letzten Jahr aufgehört zu arbeiten. Die Kraft fehlte und ich war in einem tiefen Loch und hatte keine Kraft mehr. “Du” hast mich auch da rausgeholt. Ich möchte dir heute schreiben, dass du meine Tochter sein könntest und ich dich sehr lieb habe. Ich möchte dir hiermit all meine Kraft (die ich durch dich zurück gewonnen habe) mit meiner ganzen Liebe schicken 💖💖. Du bist eine sehr besondere und äußerst liebenswerte Frau. Nicht nur Medium sondern auch ein beschützendwerter Mensch.
    Meine Energie und mein Schutz für dich meine Liebe kommen aus dem fernen Nettetal am Niederrhein 💜💙💜 Gabriele
    Sei umarmt

    Antworten
  13. Jutta
    Jutta sagte:

    Liebe Birgit,
    Ich habe deine Zeilen gelesen. Es macht auch mich tief betroffen. Ja fast fassungslos.
    Es wurde in den Kommentaren schon genau das geschrieben, was auch ich empfinde.
    Auch ich als Privatmensch fühle energetische Angriffe in den letzten Wochen, die mich sehr sehr geschwächt haben. So kann ich nur leicht erahnen, wie es dir ergeht, die du in der Öffentlichkeit tätig bist. Ich höre dir seit vielen Monaten fasziniert zu, wie keinem anderen Medium oder youtuber. Deine Beiträge höre ich auf jeden Fall an. Sonst suche ich oft die Ruhe. Du bist unersetzlich aus meiner Sicht. Möge der göttliche Schutz allezeit und in jedem Moment um dich und um deine Familie und deine Lieben sein. Ich wünsche dir sehr viel Kraft und Ruhe und Frieden und wünsche mir natürlich, das du weiterhin für uns sein und Wirken kannst.
    Ich freue mich, wenn ich mal einen Kurs bei dir belegen kann. Momentan gebe ich mich mit den Vollmondsessions zufrieden. Einfach weil ich sparen möchte, da ich nicht in der Lage bin arbeiten zu gehen. Die Kraft und Konzentrationsfähigkeit reicht mir einfach aktuell nicht. So verstehe ich zu gut, das es dir von aussen her sehr zusetzt. Es kommen wieder andere Zeiten für uns alle. Halten wir durch und bleiben im Vertrauen auf das Gute und das Licht, das wir in unseren Herzen fühlen. Ich schätze dich so sehr, liebe Birgit. Von Herzen alle Liebe, Jutta

    Antworten
  14. Harald Rössl
    Harald Rössl sagte:

    Liebe Birgit,

    Herzlichen Dank für dein Wirken.

    Dein Beitrag zum Thema Spenden ist sehr berührend. Letztlich ist es nur wichtig wie es für dich passt und nicht wie es jemand von außen bewertet/beurteilt.

    So wie ich es beobachte steigt deine Reichweite in den letzten Monaten/Jahren extrem.
    In der heutigen Zeit ist damit sicherlich viel Energie von Neid, Ablehnung, Hass, etc. dir gegenüber verbunden. Ich denke es ist sehr wichtig für dich behutsam und stetig voranzugehen. Die energetische Balance zu halten in diesem stark wachsenden Energiefeld ist sicher eine große Herausforderung.
    Achte gut auf dich und deine Familie, denk daran dass du nicht allein bist und es viele Menschen und Wesen auf Erden gibt die an dem “Erwachen” mitwirken. Wenn jemand zu schnell vorangeht wird er sicher zu einem lohnenden Ziel für die “Gegenkräfte”.

    Alles Gute und alles Liebe
    Harald

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.